Skip to main content

Wir sind wieder für Euch da! Täglich ab 11.00 Uhr!

...und los geht`s!

Unsere Attraktion Abenteuer im Steinbruch besteht aus mehreren ungefährlichen Mutproben:

Der absolute Höhepunkt ist die Aktion Flying Fox inkl. Deutschlands längster, ganzjährig geöffneter Seilbahn von 350m Länge und 60m Höhe. Hierbei ziehen Sie Klettergurte an, werden anschließend an einer Laufrolle an einem Stahlseil eingehängt und überqueren die Schlucht im originalen Steinbruch in einer rauschenden Schussfahrt. Ein außergewöhnliches Ergebnis, das Sie so schnell nicht vergessen werden.

Oder Abseilen über eine ca . 40 Meter hohe überhängende Felswand, ein Nervenkitzel der besonderen Art, trotzdem völlig ungefährlich. Der Clou – Sie seilen sich, nach einer professionellen Unterweisung, selbst ab.

Die Benutzung des Abenteuer Steinbruchs erfordert keine besonderen Ansprüche an Fitness oder körperliche Verfassung. Ein Mindestalter gibt es nicht.

Durch die persönliche Betreuung - alle Teilnehmer werden von unserem geschulten und erfahrenen Personal persönlich an jeder Station gesichert- garantieren wir optimale Sicherheit bei größtmöglichem Spaß.

Für Einzelpersonen und Kleingruppen.
Steinbruch-Erlebnis-Abenteuer- täglich - indivduell buchbar

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntagFeiertag (Ba-Wü)
    

14.00 Uhr

14.00 Uhr

14.00 Uhr

14.00 Uhr

17.00 Uhr

17.00 Uhr

17.00 Uhr

17.00 Uhr

17.00 Uhr

17.00 Uhr

17.00 Uhr

17.00 Uhr

geführte Erlebnis-Tour

  • Begrüßung
  • Technik- und Sicherheitseinweisung
  • Anlegen der Schutzausrüstung
  • Fahrt mit 4 Seilbahnen (Flying Fox)
    • inkl. Tandembahn in 60m Höhe mit 350m Länge
  • Dauer: ca. 40 Minuten

Auf Voranmeldung - Restplätze eventuell auch vor Ort buchbar

  • für Einzelpersonen und Kleingruppen BIS MAXIMAL 10 Personen
  • € 19,00 pro Person
  • 30 bis 100 kg Körpergewicht

Superkombi

Flying Fox für Gruppen - auf Voranmeldung

Ihre Tour führt Sie über Abhänge und Steilkurven in unserem eigenen Steinbruch und speziellen Gelände, dem Hirsch Trail uvm.

Diese Quad Tour verspricht sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene jede Menge Fahrspaß und ist besonders für Gruppen geeignet.

  • Begrüßung
  • Technik- und Sicherheitseinweisung
  • Anlegen der Schutzausrüstung
  • Fahrt mit 4 unterschiedlichen Seilbahnen 
  • Dauer: ca. 50 Minuten

Auf Voranmeldung

  • für Gruppen von 5 bis 20 Personen
  • € 19,00 pro Person
  • 30 bis 100 kg Körpergewicht

Hinweis zum Abenteuer Steinbruch und COVID-19

Ablauf inkl. Hygienemaßnahmen

  1. Voraussetzungen / Hinweise
    Gäste die in Kontakt mit Infizierten standen oder selbst erkrankt sind dürfen an den Erlebnissen nicht teilnehmen. Weitere Voraussetzungen (Alter Fahrtauglichkeit, etc.) siehe Buchungsvoraussetzungen
    Alle sicherheitsrelevanten Themen werden vor und während der Buchung kommuniziert und hängen vor Ort mehrfach aus. Das gesamte Erlebnis ist eine Outdoor-Aktivität.

  2. Reservierung
    Die Teilnehmer buchen zuvor einen festgelegten Termin mit Datum und Uhrzeit und befassen sich mit dem Ablauf und den einzuhaltenden Regeln. Pro Termin sind max. 10 Personen erlaubt.

  3. Erfassung der Daten
    Die Teilnehmerdaten werden beim Buchungsprozess erfasst.

  4. Besucherlenkung
    Es befindet sich immer nur eine Gruppe auf dem Areal des Erlebnisses. Jede Gruppe wird autark unterwegs sein. Die Guides betreuen und begleiten die Gruppe durchgehend.

  5. Abstandsregelung
    Der Treffpunkt, die Materialausgabe, der Einweisungsbereich und alle Teile der Anlagen sind bestens dafür geeignet, dass zu jeder Zeit genügen Abstand zu einander gehalten werden kann.Die Ausrüstung wird bereits mit dem benötigten Sicherheitsabstand bereitgelegt. Das Anlegen der Ausrüstung erfolgt selbstständig nach Einweisung. Die Kontrolle kann mit dem benötigten Abstand erfolgen. 

  6. Mund-Nasen-Bedeckung
    Generell besteht ein Gebot zum Abstand zu den anderen Teilnehmern und den Guides von mind. 1,5 Meter zu halten. Wo dies nur schwer möglich ist bitten wir Sie einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.